Peter Braczko kommt 1950 gleich in doppelter Ausführung in Marktoberdorf (Allgäu) auf die Welt – mit Zwillingsbruder Klaus.
Mit Schwester Roswitha im elterlichen Garten in Gladbeck-Brauck.
Zoobesuch in Gelsenkirchen mit Roswitha, der Herr in der Mitte ist mir unbekannt, erwies sich aber als friedlich, immerhin mein erster Kontakt mit einem Profi-Fotografen (nicht im Bild).
Harte Arbeit: Der Vater Willi (Bergmann auf Mathias Stinnes ¾) arbeitete auch über Tage „vor Kohle“, hier bei der Eierkohlenbevorratung im elterlichen Keller.
Endlich in der Welt der Bücher, Prospekte und Zeitschriften angekommen! Peter Braczko als Schriftsetzer (ab 1. April 1964) in der Druckerei Hermann Grosche in Esssen, Beisingstraße 7.
Viel gelernt – Zivildienstleistender und Kriegsdienstverweigerer im Eduard-Morian-Krankenhaus in Duisburg-Hamborn.
Die Gemeinsamkeit mit Gleichgesinnten steht früh im Vordergrund. Braczko (rechts unten) im „Evangelischen Jugendclub Gladbeck-Brauck (Paulus- und Versöhnungskirche) mit Schwester Roswitha (links), Sandra Dahlmann, Margret Brandt und Edeltraut (obere Reihe
Kein Schützenfest ohne Zeitungsberichterstattung: Peter Braczko mit dem Bundestagsabgeordneten Dieter Grasedieck und einem Schützen.
Harter Job, aber viele Kontakte geknüpft und viel über die beste Kameramarke der Welt erfahren. Braczko eine Woche lang (Oktober 1984) als Produkt-Demonstrator auf der Kölner photokina am Nikon-Stand.
Nicht nur lange Nikon-Rohre zeigten wir am Nikon-Stand den photokina-Besuchern, auch Weitwinkel, Fischaugen, Zoom-Objektive und Zubehör für alle Fotobereiche!
Peter Braczko auf der photokina in Köln mit dem früheren Nikon-Presseprecher Hartmut Bauer.
Familienversammlung im Garten mit Ehefrau Claudia (Diplom-Ökonomin), Sohn Felix und Katze Nicki.
Fahrrad ist sowieso besser, als jedes Auto. PB mit seinem Asphalt-Flitzer während der A40-Aktion in einem Essener Tunnel.
Das Redaktions- und Anzeigen-Team des Location-Magazins bei einem Treffen aller WVW-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern in Dortmunder BVB-Stadion.
.: Der NRW-Finanzminister Helmut Linssen mit PB während einer IHK-Veranstaltung in der Duisburger Mercator-Halle, natürlich trinken wir hier Kö-Pi.
PB mit dem deutschen Stardesigner Luigi Colani in Oberhausen.
Hella von Sinnen, fotografiert im Landhaus Milser mit der Nikon Df und Nikkor 2,8/80-200 mm.
Peter Braczko mit der Öko-Starköchin Sarah Wiener 2008 beim Landesmedienball NRW in der Essener Grugahalle.
Politik ist sehr wichtig: PB mit Oskar Lafontaine beim Bundestags-Wahlkampf – ein Fototermin für den
.: Filmpremiere am 7. Mai 2015 in der Essener Lichtburg (größtes Kino in Deutschland) mit Mararethe von Trotta, Katja Riemann und Gunnar Möller. Braczko-Foto mit Nikkor 2,8/80-200 mm. Kamera: Nikon Df.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Braczko Fotografie